Kurse

Kräuterkurs für Erwachsene

Outdoor-Training (Kinder)

Es werden momentan zwei Kurse angeboten. Einer findet im Frühling und der andere im Sommer statt. Die Teilnehmer bekommen nach Teilnahme beider Kurse ihre Outdoorurkunde.                                      

_______________________________________________

 

Kunterbunter Kräuterkurs

Edles Rosenwasser, Kräuterduftöle oder Blumenseife.

Ringelblumenkunst und duftende Postkarten.

Essbare Kräuter erkennen, Kräuterforscher werden  und schon ist die Wiese nicht nur einfach "grün".

 

Zum Sammeln der Kräuter werden zu Kursbeginn noch kleine Hirten-Taschen gebastelt.

 

Im Frühjahr, wenn die Kräuter noch jung sind findet dieser Kurs statt. 

 

Terminbekanntgabe folgt.

 

 

Pilzworkshop für Kinder

Können Pilze leuchten? Gibt es bei uns Hexen und entdeckt man im Wald das größte Lebewesen der Welt?

Pilze sind wahre Alleskönner und wir können sie vielseitig einsetzen.

So wie Trapper Tom, der mit seinen Geschichten den Kindern die faszinierende Welt der Pilze näher bringt. Ötzi, der Mann aus dem Eis hatte übrigens auch zwei Pilze dabei. Tom zeigt euch was man damit machen kann.

 

Der Kurs findet einmal pro Jahr im September statt. Es wird gebastelt, gespielt, erforscht und gestaunt.

Der Kurs ist für Kinder von 5 - 12 Jahren geeignet.

 

___________________________________

 

Pilzworkshop: Samstag, den 16.09.2017

 

10.00 - 14.00 Uhr in Offenbach am Angelweiher

 

Programm:

 

- Einführung in die fantastische Welt der Pilze

- Spaß mit den Pilzdetektiven u.a. Waldspiele

- den Wald mit allen Sinnen erleben

- kleiner Pilzspaziergang mit Auswertung

- zeichnen und basteln mit Pilzen (z.B. Pilzschmuck,

  Pilztattoos, Fantasiepilze etc.) 

- schreiben mit echter Pilztinte

- Feuer machen mit dem Zunderschwamm und

  Schlageisen (à la "Ötzi")

- lustiger Abschluss am Lagerfeuer

 

Kosten: 19 € pro Kind

 

Der Kurs war ausgebucht! Hier der Bericht aus dem Pfalz Echo.

Anfahrt: Die Nr.22 ist das Tennisheim (für das Navi). Dort müssen Sie noch 50 m weiter fahren und dann rechts am Angelweiher parken. Dort ist um 10.00 Uhr der Treffpunkt.



Exkursion: Essbare Wildpflanzen

 

- Kräuter und Wildpflanzen zum Genießen (mit Rezept-Tipps)

- Heilwirkungen von Kräutern und Pflanzen

- Essbare Wildpflanzen als Notnahrung

 

Anmeldung ab 10.01.2018

 

Outdoor im Winter 2017

 

Wähle aus drei Abstufungen:

 

1. Survial - First Class (mit Zelt und exquisiter Outdoorküche)

2. Survial - medium (ohne Zelt, aber mit Wintergrillen)

3. Survival - Holzklasse (hart! Hilf Dir selbst, denn Du hast nichts dabei)...

 

Du lernst dabei Dir eine angenehme und sichere Übernachtungsmöglichkeit zu bauen, Nahrung im Winter zu beschaffen und neben einer Flussüberquerung ohne technische Hilfsmittel (kein Floß, Seilsteg etc.) gibt es noch andere spannende Überraschungen. Natürlich lernst Du auch lebenswichtiges, wie das Erkennen und Behandeln von Erfrierungen...

 

 

Kurs ist ausgebucht! Abonniere unseren Waldpost-Newsletter (erscheint nur max. viermal im Jahr!), um keine Termine zu verpassen.

Waldpost

* indicates required